Nachrichten

112 netwerk editie oktober 2017

112-Netzwerk -das Magazin, dass Acute Zorg Euregio zusammen mit GHOR-Twente und Ambulance Oost 4 Mal pro Jahr herausgebt, Ausgabe Oktober 2017 ist vorige Woche veröffentlicht.

3. Weiterbildung für Notfallsanitäter

Das Fortbildungsmodul, das im Rahmen des PREpare Projekts entwickelt wurde, wird im Februar 2018 zum dritten Mal organisiert

Acute Zorg Euregio zieht um

Am 17. August zieht Bureau Acute Zorg Euregio in ein anders Gebäude an der Haaksbergerstraat 55 in Enschede

1 Juni 2017 A-Z Euregio App release

Im Rahmen des von Acute Zorg Euregio koordinierten PREpare Projekts, ist die A-Z Euregio App in enger Abstimmung mit den Nutzergruppen aktualisiert worden

Deutscher Rettungsdienst aus Isselburg jetzt auch in Dinxperlo

Deutscher Rettungsdienst aus Isselburg jetzt auch in Dinxperlo

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Notfallversorgung

Am 1. Mai beginnt die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen dem deutschen Rettungsdienst und Witte Kruis in der Oost-Achterhoek!

Rettung ohen Grenzen

In der deutschen Zeitschrift Feuerwehr Einsatz:NRW, Ausgabe 12/2016, enthalt ein Artikel 'Rettung ohen Grenzen' über diese grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Notfallversorgung.

Erste grenzüberschreitende Weiterbildung für Notfallsanitäter erfolgreich verlaufen!

In der Woche vom 24. Oktober 2016 haben die ersten zwölf Notfallsanitäter aus dem Kreis Borken die neue Weiterbildung für den grenzüberschreitenden Einsatz in den Niederlanden mit Erfolg absolviert.

Grenzüberschreitende Notfallversorgung

Am Donnerstag 27. Oktober wird eine grensüberschreitende Pressekonferenz stattfinden bei der Feuehrwehr- und Rettungdienstakademie in Bocholt, im Rahmen des Pojekts Prepare

Deutsch-Niederländische Zusammenarbeit bei Großscahdenslagen

Am 4. Oktober fand die erste grenzüberschreitende Notfallübung im Rahmen des von INTERREG geförderten PREpare Projektes statt

Jahresbericht Acute Zorg Euregio 2015

Das Jahresbericht 2015 ist erschienen! Neben den jährlichen Zahlen in diesem Bericht finden Sie Interviews mit einigen unserer Partner..............

App Aktualisierung

Sehr geehrte Mitarbeiter in der Notfallversorgung, bitte helfen sie uns Ihnen zu helfen. Nehmen Sie an unserer kurzen Umfrage zur A-Z Euregio App teil und lassen Sie uns wissen, welche Funktionen Ihnen weiterhelfen würden!

Stellenausschreibung Referent/Referentin grenzüberschreitende Notfallversorgung

Bureau Acute Zorg Euregio sucht im Bereich grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Notfallversorgung einen neuen Referenten/Referentin.

Startschuss für „Rettung ohne Grenzen“ in der EUREGIO

Am 12. April ging die Internet-Plattform „Rettung ohne Grenzen“ (www.rettungohnegrenzen.de) online. Ab jetzt können sich Bürger und Mitarbeiter........

Pressekonferenz "Rettung ohne Grenzen"

Herzliche Einladung zur Pressekonferenz und Podiumsdiskussion „Rettung ohne Grenzen“ am 12. April 2016 17.00 Uhr im Medisch Spectrum Twente

Rettung ohne Grenzen Update 01/2016

Die erste Ausgabe des “Rettung ohne Grenzen – Update” mit Neuigkeiten zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Notfallversorgung in der EUREGIO

16. November 2015: Lenkungsgruppe in Aktion

Am 16. November 2015 fand das letzte Treffen der Lenkungsgruppe statt. Im Euregio Konferenzzentrum Terhaar sive Droste in Enschede haben sich...

Traumaoverleg Euregio

Am 2. September 2015 organisiert Acute Zorg Euregio das Traumaoverleg Euregio, mit dem Thema: Complex Trauma, happy patients and the best Doctors...

Kick-off Meeting PREpare

Jetzt wird's ernst! Der Startschuss des Projektes PREpare, ein grenzüberschreitendes Projekt in der Notfallversorgung wurde 20. Juli gegeben.

Grenzüberschreitende Notfallversorgung in Nordost-Twente

Grenzüberschreitende Notfallversorgung in Nordost-Twente mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung ein großes Stück näher gerückt.....

Jahresbericht 2014

Das Acute Zorg Euregio Jahresbericht 2014 ist ausgegeben. Neben der jährlichen Zahlen in diesem Bericht finden Sie Interviews mit einigen unserer Partner.

Projekt PREpare

Das PREpare Projekt läuft seit 1. April 2015. Ziel des Projektes ist der Abbau der Barrierewirkung der Grenze für die Notfallversorgung und Krisenvorbereitung.

Pressemitteilung Symposium

Hürden in der grenzüberschreitenden Notfallversorgung abgebaut. Bureau Acute Zorg Euregio und Projektpartner stellen Ergebnisse vor.

Symposium Grenzüberschreitende Notfallversorgung & Katastropehnvorsorge

Acute Zorg Euregio organisiert mit Ihre Partner in der grenzüberschreitende Notfallversorgung ein Symposium am 24. März 2015 ..........

Bureau Acute Zorg zieht um

Bureau Acute Zorg Euregio zieht momentan um. Unsere neue Adresse ab 20. Februar ist: Getfertweg 45, 7512 BA Enschede...............................................

Zusammenarbeit MST Enschede und St. Antonius Hospital Gronau

Ab Januar 2015 können Kindern aus Gronau und Umgebung für Notfallhilfe nach das 'Frau-Kind-Zentrum' im Medisch Spectrum Twente in Enschede

Traumaoverleg Euregio

Am 4. März 2015 organisiert Acute Zorg Euregio wieder das Traumaoverleg Euregio, mit dem Thema: KINDERTRAUMA im Hotel Bloemenbeek in De Lutte (NL)

Symposium Grenzüberschreitende Notfallversorgung & Katastrophenvorsorge

Acute Zorg Euregio organisiert mit Ihre Partner in der grenzüberschreitende Notfallversorgung ein Symposium am 24. März 2015 ..........

European Public Health Conference

Acute Zorg Euregio hat am 21. November während der 7. European Public Health Conference in Glasgow, zusammen mit Vertretern von EurSafety Health-Net, BTCCE,.

Traumaoverleg Euregio 3. Dezember 2014

Am 3. Dezember 2014 organisiert Acute Zorg Euregio das Traumaoverleg Euregio, mit dem Thema: EEN MONSTER van een TRUCK!

Traumaoverleg Euregio 17. September 2014

Am 17. September 2014 organisiert Acute Zorg Euregio das 54. Traumaoverleg Euregio in De Lutte (NL), mit dem Thema: Sporttrauma (Schulterverletzungen)...

Gemeinsam von gut... nach besser

Damit der Rettungsdienst 2017 grenzüberschreitend tätig sein kann, bereiten wir momentan einen Förderantrag innerhalb des Interreg-V-Programms vor...

Posterpräsentation beim HAI 2014

Acute Zorg Euregio präsentiert grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Notfallversorgung beim Hauptstadtkongress...

Grenzüberschreitendes Projekt "SourcE"

Das dritte subventionierte Projekt im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit heißt SourcE. Die Laufzeit beträgt 1. Juni 2014 bis 31. März 2015...

Pressebericht: Traumaversorgung in Twente und Oost Achterhoek

Der jüngste Bericht des Nationalen Traumaregisters (LTR) über die Zeitspanne von 2008-2012 zeigt auf, dass die Traumaversorgung in der Region Twente und...

Traumaoverleg Euregio 4. Juni 2014

Das Orthopädie Zentrum Ost Niederlande (OCON) zeigte sich dieses Mal für das Programm des Traumaoverleg Euregio am 4. Juni 2014 verantwortlich...

Bald einfacher zur medizinischen Behandlung nach Deutschland

Patienten aus dem Norden der Niederlande können sich in Kürze einfacher in deutschen Krankenhäusern medizinisch behandeln lassen...

Minisymposium Schmerzbekämpfung von A bis Z

Am 19. Juni 2014 organisiert das Netzwerk Acute Zorg Euregio das Symposium Schmerzbekämpfung von A bis Z (Analgetika im Rettungsdienst und Krankenhaus)...

Workshop Crew Resource Management

Acute Zorg Euregio organisiert zusammen mit Wings of Care einen abendlichen Workshop zum Thema Crew Resource Management. Darin soll allen Aspekten Beachtung...

Netzwerktreffen Krisenkommunikation

Am 15. Mai 2014 fand ein erfolgreiches Netzwerktreffen zur Krisenkommunikation statt, welches sich an Personen richtete, die innerhalb ihrer Organisation...

Workshop Nederlands

Zusammenarbeiten, sich kennenlernen und des Anderen Sprache sprechen...

Netzwerkmeeting Krisenkommunikation

Am 15. Mai 2014 organisiert Acute Zorg Euregio in Zusammenarbeit mit dem GHOR Twente...

Verabschiedung von Kollegen

Am 24. April 2014 nahmen wir offiziell Abschied von drei Mitarbeitern...