Ziel unserer Arbeit

Die Qualitätsverbesserung, die Verfügbarkeit und die Kontinuität der Notfallversorgung in der EUREGIO liegt in der intensiven Zusammenarbeit und dem offenen Wissensaustausch der Partner im Netzwerk Acute Zorg Euregio begründet. Dies gilt für den einzelnen Patienten als auch bei einem Massenanfall von Verletzten, z.B. während einer Krise oder Katastrophe. Das ist es, wofür sich die Partner in der Notfallversorgungskette maximal einsetzen.

Struktur
Die Schaffung einer effektiven und gesicherten euregionalen ROAZ-Struktur, die beschlussfähig und tatkräftig ist, mit klarer Rollenverteilung und Verantwortungsbereichen.

Inhalt, Qualität und Transparenz
Erfüllung der gesetzlich übertragenen Aufgaben, unter anderem durch grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Euregio. Wir nutzen die zur Verfügung stehenden nationalen Instrumente, um die Qualität der Notfallversorgung sichtbar zu machen und - wo nötig - Verbesserungsvorschläge anzubringen. ROAZ-Euregio orientiert sich einer detaillierten strategischen Agenda, trifft deutliche Vereinbarungen und nutzt für seine Aktivitäten eine Jahresplansystematik.